BICOM optima®
Zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse IIa

claim_BICOM-Optima_zum-wohl-ihrer-patienten

BICOM optima®

Das Ergebnis jahrelanger Erfahrung

Das BICOM® Bioresonanzgerät gibt es in zwei Ausführungen. Ärzte und Heilpraktiker können zwischen dem BICOM optima® und dem BICOM optima® mobil wählen. Beide Ausführungen sind als zertifiziertes Medizinprodukt der Risikoklasse IIa zugelassen und haben den gleichen therapeutischen Funktionsumfang.

Das BICOM optima® kann als Standgerät in bestehende Praxisräume integriert werden. Ideal für Therapeuten, die Patienten ausschließlich in der eigenen Praxis empfangen und behandeln.

Mit dem BICOM optima® mobil ist man in der Wahl des Behandlungsortes etwas flexibler und unabhängiger. Therapeuten, die viel unterwegs sind und Hausbesuche anbieten, haben mit der mobilen Ausführung einen perfekten Begleiter für vor Ort Termine.

Mit beiden BICOM® Geräten lassen sich leichte bis moderate allergische und allergieassoziierte Erkrankungen und Komplikationen behandeln.

Die BICOM® Behandlung kann auch an vorher unterwiesenes medizinisches Fachpersonal delegiert werden. Optional bieten wir hier in Kooperation mit der Akademie für Informationsmedizin (AKI) spezielle Schulungen für MFA an. Lediglich die Diagnosestellung muss vom approbierten Arzt oder staatlich zugelassenem Heilpraktiker durchgeführt werden.

Gerne stellen Ihnen unsere Medizinprodukteberater die BICOM® Bioresonanzgeräte in Ihrer Praxis vor. Vereinbaren Sie am besten gleich ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Die perfekte Integration in bestehende Praxisräume

Das BICOM optima®

Das BICOM optima® ist platzsparend und kann z. B. im Behandlungsraum auf einem Behandlungstisch aufgestellt oder hingelegt werden. Das mitgelieferte Zubehör ist überschaubar und kann auf Wunsch jederzeit erweitert werden.

Technische Daten
Maße 47 x 35,5 x 16,5* cm
Gewicht 10,5 kg
Frequenzbereich 1 Hz bis 250 kHz
Tiefst-Frequenzbereich 1 bis 25 Hz

* 22,5 cm Höhe mit ausgeklappten Stellfüßen

Alles, was Sie brauchen in einem Set

Das BICOM optima® mobil

Das BICOM optima® mobil wurde so konzipiert, dass es in einen tragbaren Koffer verbaut wurde. Die für die Behandlung notwendigen Anschlüsse sind über eine seitliche Jalousie leicht erreichbar. Das mitgelieferte Zubehör findet Platz in einem zusätzlichen Zubehörkoffer.

Beide Koffer lassen sich aufeinanderstapeln und an einem fahrbaren Trolley befestigen. Beste Voraussetzungen für den mobilen Einsatz.

Technische Daten
Maße und Gewicht BICOM optima® mobil
35,3 x 20,7 x 27,5 cm
8,5 kg
Zubehörkoffer
35,3 x 20,7 x 47,5 cm
1,5 kg (im Leerzustand)
Frequenzbereich 1 Hz bis 250 kHz
Tiefst-Frequenzbereich 1 bis 25 Hz

Jetzt beraten lassen!

Unsere Experten sind gerne persönlich für Sie da

Unsere BICOM® Bioresonanz-Experten stehen Ihnen für alle Fragen zur Seite
und beraten Sie gerne persönlich und individuell.