BICOM optima®
Zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse IIa

Eingangsbecher

In den Eingangsbecher des BICOM® Gerätes werden zusätzliche Informationen für die Therapie gegeben. Dies können Sekrete, Exkrete (wie z.B. Blut, Speichel, Stuhl) oder belastende Substanzen sein. Aber auch stabilisierende Substanzen und Substanzkomplexe sind möglich.